Home / Rezepte / Erdnussbutter Cupcakes – einfach so lecker

Erdnussbutter Cupcakes – einfach so lecker

Diese zarten Cupcakes werden mit Erdnussbutter im Teig hergestellt und mit cremigem Erdnussbutter-Zuckerguss belegt. Sie haben eine doppelte Dosis Erdnussbutter für das perfekte Erdnussbutter-Cupcake-Rezept.
Erdnussbutter-Cupcakes auf einem Kühlregal mit einer Erdnussbutter-Tasse. "width =" 600 "height =" 900 "data-pin-description =" Diese zarten Cupcakes werden mit Erdnussbutter im Teig hergestellt und mit cremigem Erdnussbutter-Zuckerguss belegt. Sie haben eine doppelte Dosis Erdnussbutter für das perfekte Erdnussbutter-Cupcake-Rezept. #peanutbutter #cupcakes #frosting #peanutbuttercups #peanutbuttercupcakes #cake "srcset =" http://beautifulcars.xyz/wp-content/uploads/2020/04/1587687758_809_Erdnussbutter-Cupcakes-einfach-so-lecker.jpg 600w, https : //www.justsotasty.com/wp-content/uploads/2017/09/Peanut-Butter-Cupcakes-3-1-200x300.jpg 200w, https://www.justsotasty.com/wp-content/uploads/ 2017/09 / Erdnussbutter-Cupcakes-3-1-400x600.jpg 400w "Größen =" (maximale Breite: 600px) 100vw, 600px

** Dieser Beitrag wurde am 23. April 2020 mit neuen Fotos und einem leicht aktualisierten Rezept für eine verbesserte Cupcake-Krume aktualisiert **

Wenn es um Erdnussbutter und Backen geht – ich denke, die meisten Leute denken normalerweise an Erdnussbutterkekse. Da ich mich aber nicht auf die Klassiker beschränken möchte, wollte ich das perfekte Rezept für Erdnussbutter-Cupcakes finden. Diese köstlichen Nuggets sind feucht und zart mit einem köstlichen Erdnussbuttergeschmack, ohne zu süß zu sein. Der Erdnussbutter-Zuckerguss ist extra cremig, superflockig und sorgt für die perfekte Kombination aus salzig-süßer Erdnussbutter. Ich glaube nicht, dass Sie mit einer doppelten Dosis Erdnussbutter etwas falsch machen können – und diese werden Sie definitiv nicht enttäuschen.

Das perfekte Erdnussbutter-Cupcake-Rezept finden

Nun stellte sich heraus, dass die Herstellung des perfekten Erdnussbutter-Cupcakes eine große Herausforderung war. Ich habe so viele Rezepte und Variationen ausprobiert – und die Wahrheit ist, dass so viele meiner Rezepttests zu trockenen oder milden Cupcakes führten und so viele in der Mitte versanken. Cupcakes sollten zart und feucht sein. Aber weil Erdnussbutter schwer ist und Feuchtigkeit aufnimmt, kann es schwierig sein, die perfekte Textur zu erhalten.

Aber nach einigen leckeren und nicht so leckeren Chargen Erdnussbutter-Cupcakes habe ich die perfekten Ergebnisse erzielt. Folgendes ist also wichtig:

  • Verwenden Sie Öl anstelle von Butter. Öl neigt dazu, Kuchen und Cupcakes zu machen, die leichter und feuchter sind.
  • 2 Eier für Zärtlichkeit. Das Einschlagen der Eier in den Teig hilft auch, die Cupcakes beim Backen anzuheben.
  • Milch und Sauerrahm für Feuchtigkeit. Wenn Sie sich das Rezept ansehen, stellen Sie möglicherweise fest, dass der Teig im Vergleich zu anderen Cupcake-Rezepten mehr Flüssigkeit enthält als Mehl. Diese zusätzliche Flüssigkeit wird benötigt, um die Cupcakes feucht zu halten und den Trocknungseffekt der Erdnussbutter zu bekämpfen.

Sie werden feststellen, dass die Oberseite jedes Cupcakes etwas zerknittert ist, aber das ist völlig in Ordnung. Die Mitte ist feucht, zart und vor allem – gefüllt mit großem Erdnussbuttergeschmack.

Erdnussbutter-Cupcake auf der Seite mit einem Glas Milch und einem Kühlregal mit Cupcakes. "Breite =" 600 "Höhe =" 900 "data-pin-description =" Diese zarten Cupcakes werden mit Erdnussbutter im Teig hergestellt und mit Teig belegt cremiger Erdnussbutter-Zuckerguss. Sie haben eine doppelte Dosis Erdnussbutter für das perfekte Erdnussbutter-Cupcake-Rezept. #peanutbutter #cupcakes #frosting #peanutbuttercups #peanutbuttercupcakes #cake "srcset =" http://beautifulcars.xyz/wp-content/uploads/2020/04/1587687758_611_Erdnussbutter-Cupcakes-einfach-so-lecker.jpg 600w, https : //www.justsotasty.com/wp-content/uploads/2017/09/Peanut-Butter-Cupcakes-2-1-200x300.jpg 200w, https://www.justsotasty.com/wp-content/uploads/ 2017/09 / Erdnussbutter-Cupcakes-2-1-400x600.jpg 400w "Größen =" (maximale Breite: 600px) 100vw, 600px

Für den Zuckerguss

Ich wollte eine doppelte Dosis Erdnussbutter für diese Cupcakes, daher sind sie mit meinem Favoriten belegt Erdnussbutter Zuckerguss. Es ist cremig, locker und nicht übermäßig süß. Wie abgebildet – ich mag viel Zuckerguss auf meinen Cupcakes. Wenn Sie jedoch nur eine dünne Schicht wünschen, können Sie das halbe Zuckergussrezept verwenden (die Details habe ich in die Rezeptkarte unten aufgenommen). Wenn Sie möchten, können Sie sie auch übertreffen Schokoladenglasur. 6 Cupcakes mit Zuckerguss auf einem Kühlregal von oben. "width =" 600 "height =" 900 "data-pin-description =" Diese zarten Cupcakes werden mit Erdnussbutter im Teig hergestellt und mit cremigem Erdnussbutter-Zuckerguss belegt. Sie haben eine doppelte Dosis Erdnussbutter für das perfekte Erdnussbutter-Cupcake-Rezept. #peanutbutter #cupcakes #frosting #peanutbuttercups #peanutbuttercupcakes #cake "srcset =" http://beautifulcars.xyz/wp-content/uploads/2020/04/1587687759_263_Erdnussbutter-Cupcakes-einfach-so-lecker.jpg 600w, https : //www.justsotasty.com/wp-content/uploads/2017/09/Peanut-Butter-Cupcakes-4-1-200x300.jpg 200w, https://www.justsotasty.com/wp-content/uploads/ 2017/09 / Erdnussbutter-Cupcakes-4-1-400x600.jpg 400w "Größen =" (maximale Breite: 600px) 100vw, 600px

Mir wurde gesagt, dass diese Cupcakes „Sie mit Erdnussbutter ins Gesicht schlagen“ – genau so sollte ein Erdnussbutter-Leckerbissen meiner bescheidenen Meinung nach sein.

  • Großer Erdnussbuttergeschmack
  • feucht und zart
  • super flauschiger Erdnussbutter-Zuckerguss
  • Und ein paar Erdnussbutterbonbons zum Mitnehmen!

Und wenn Sie immer noch nach mehr Erdnussbutter-Leckereien suchen, dann kann ich Ihnen diese zähen empfehlen Erdnussbutter Blondinen oder ein Stück davon No-Bake-Erdnussbutterkuchen!

Cupcake mit einem Bissen auf der Seite. "width =" 600 "height =" 900 "data-pin-description =" Diese zarten Cupcakes werden mit Erdnussbutter im Teig hergestellt und mit cremigem Erdnussbutter-Zuckerguss belegt. Sie haben eine doppelte Dosis Erdnussbutter für das perfekte Erdnussbutter-Cupcake-Rezept. #peanutbutter #cupcakes #frosting #peanutbuttercups #peanutbuttercupcakes #cake "srcset =" http://beautifulcars.xyz/wp-content/uploads/2020/04/1587687759_854_Erdnussbutter-Cupcakes-einfach-so-lecker.jpg 600w, https: / /www.justsotasty.com/wp-content/uploads/2017/09/Peanut-Butter-Cupcakes-7-200x300.jpg 200w, https://www.justsotasty.com/wp-content/uploads/2017/09/ Erdnussbutter-Cupcakes-7-400x600.jpg 400w "Größen =" (maximale Breite: 600px) 100vw, 600pxdow

Erdnussbutter-Cupcakes auf einem Kühlregal mit Erdnussbutter-Tasse. "Srcset =" https://www.justsotasty.com/wp-content/uploads/2017/09/Peanut-Butter-Cupcakes-3-1-150x150. jpg 150w, https://www.justsotasty.com/wp-content/uploads/2017/09/Peanut-Butter-Cupcakes-3-1-400x400.jpg 400w, https://www.justsotasty.com/wp- content / uploads / 2017/09 / Peanut-Butter-Cupcakes-3-1-125x125.jpg 125w, https://www.justsotasty.com/wp-content/uploads/2017/09/Peanut-Butter-Cupcakes-3 -1-500x500.jpg 500w "Größen =" (maximale Breite: 150px) 100vw, 150px

Rezept drucken

Erdnussbutter Cupcakes mit Erdnussbutter Zuckerguss

Diese zarten Cupcakes werden mit Erdnussbutter im Teig hergestellt und mit cremigem Erdnussbutter-Zuckerguss belegt. Sie haben eine doppelte Dosis Erdnussbutter für das perfekte Erdnussbutter-Cupcake-Rezept.

Vorbereitungszeit45 min

Kochzeit20 min

Gesamtzeit2 Std

Kurs: Dessert

Küche: amerikanisch

Stichwort: Erdnussbutter Cupcakes, Erdnussbutter Zuckerguss

Portionen: 16 Cupcakes

Kalorien: 486kcal

Zutaten

Erdnussbutter Cupcakes

  • 1/2 Tasse Pflanzenöl oder Raps
  • 1 Tasse hellbrauner Zucker*
  • 2 groß Eier*
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 1/2 Tasse Erdnussbutter* Verwenden Sie keine natürlichen, hausgemachten oder geschlagenen
  • 1 1/3 Tasse Allzweckmehl AKA Mehl
  • 1/2 TL Backsoda
  • 1/4 TL Salz-
  • 1/2 Tasse Milch*
  • 1/4 Tasse Sauerrahm*

Erdnussbutter-Zuckerguss

  • 1 Tasse ungesalzene Butter erweicht
  • 3/4 Tasse Erdnussbutter*
  • 3 Tassen Puderzucker gesiebt
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2-3 Esslöffel Sahne (oder Milch
  • Erdnussbutter Bonbons zur Dekoration

Anleitung

Erdnussbutter Cupcakes

  • Heizen Sie den Ofen auf 350F Grad vor.

  • Linie 2 Muffinformen mit Muffinpapieren (Sie erhalten insgesamt etwa 16-18 Cupcakes).

  • In einer großen Schüssel Öl, Zucker, Eier und Vanille verrühren. Oder von Hand verquirlen

  • Erdnussbutter unterrühren (oder verquirlen), dabei darauf achten, dass keine braunen Zuckerklumpen entstehen.

  • Mehl, Backpulver und Salz in einer separaten Schüssel verquirlen.

  • In einem flüssigen Messbecher die saure Sahne und die Milch vorsichtig mit einer Gabel verquirlen.

  • Etwa die Hälfte der Mehlmischung vorsichtig in die Erdnussbuttermischung einrühren, gefolgt von etwa der Hälfte der Sauerrahm-Milch-Mischung. Wiederholen Sie den Vorgang, bis alles vermischt ist. Es ist wichtig, diesen Schritt von Hand zu machen, um ein Übermischen des Teigs zu vermeiden.

  • Löffel in die vorbereiteten Cupcake-Liner füllen jeweils ca. 2/3 bis 3/4 voll. Sie sollten mit ungefähr 16 Cupcakes insgesamt enden. Wenn Sie nur 12 Cupakes machen, haben Sie die Liner zu voll gefüllt.

  • 20-24 Minuten backen oder bis ein eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt.

Erdnussbutter-Zuckerguss

  • In einer großen Schüssel die Butter schaumig schlagen.

  • Dann die Erdnussbutter glatt rühren.

  • Fügen Sie den Vanilleextrakt und 2 Tassen Puderzucker hinzu. Bei niedriger Geschwindigkeit zusammenschlagen, bis alles gut vermischt ist.

  • Den Rest des Puderzuckers etwa 1/2 Tasse auf einmal abwechselnd mit 1 Esslöffel Sahne einrühren, bis die gewünschte Süße und Konsistenz erreicht ist.

  • Mit einem Messer oder Spritzbeutel einfrieren (ich habe einen Spritzbeutel und 1M Spitze verwendet) und mit Erdnussbutterbonbons dekorieren.

Anmerkungen

  1. 1 Tasse hellbrauner Zucker kann durch 1/2 Tasse Kristallzucker und 1/2 Tasse braunen Zucker ersetzt werden.
  2. Eier, Sauerrahm und Milch sollten vor dem Start Raumtemperatur haben.
  3. Verwenden Sie glatte Erdnussbutter nach amerikanischer Art – wie Jiffy, Skip oder Kraft -, die mit Stabilisatoren für Cupcakes und Zuckerguss hergestellt wird. Verwenden Sie keine hausgemachte, natürliche oder geschlagene Erdnussbutter, da diese zu viel Öl in den Teig einbringen kann und zu dick ist, als dass die Cupcakes aufgehen könnten.
  4. Wenn Sie nur eine dünne Schicht Zuckerguss auf jedem Cupcake mit einem Messer verteilen möchten, verwenden Sie:
    • 1/2 Tasse ungesalzene Butter
    • 6 Esslöffel Erdnussbutter
    • 1 1/2 Tassen Puderzucker
    • 1-2 Esslöffel Milch oder Sahne
  5. Reste gut in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur 2-3 Tage oder in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank 3-4 Tage lagern. Nicht gefrorene Cupcakes können bis zu 2 Monate lang eingefroren und dann im Kühlschrank aufgetaut werden.
  6. Die Nährwertangaben basieren auf 1 Cupcake mit Zuckerguss und ohne Erdnussbutterbecher, vorausgesetzt, das Rezept enthält 16 Cupcakes.

Ernährung

Kalorien: 486kcal | Kohlenhydrate: 49G | Protein: 7G | Fett: 31G | Gesättigte Fettsäuren: 16G | Cholesterin: 59mg | Natrium: 185mg | Kalium: 187mg | Ballaststoff: 1G | Zucker: 38G | Vitamin A: 451IU | Kalzium: 42mg | Eisen: 1mg

, [orijinal_yazı] , http://beautifulcars.xyz/wp-content/uploads/2020/04/1587687758_809_Erdnussbutter-Cupcakes-einfach-so-lecker.jpg

About admin

Check Also

(notitle)

Related posts: Dinkel-Quark-Waffeln von schnattilie | Chefkoch Süßkartoffel-Haferflocken-Waffeln – Fitness-Rezept von BODY KITCHEN Dinkel-Quark-Waffeln – …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *